Profilkorrektur

Darunter versteht man die Kombination aus einer Nasenkorrektur und einer Kinnkorrektur. Je nach dem vorliegenden Profil bedarf es eines größeren Aufwandes in der Kinnregion oder der Nase. Anhand von Profilbildern kann das Vorgehen individuell besprochen werden. 

Die detaillierten Informationen entnehmen Sie unter "Nasenkorrektur" und "Kinnkorrektur". Die Ausfallzeit richtet sich nach den Angaben bei der Nasenkorrektur.

Alle weiteren noch offenen Fragen können bei der persönlichen und individuellen Beratung geklärt werden. Auf Ihren Besuch freut sich das Team der Klinik am Stadtgarten.

Operationsdauer
ca. 90-180 Minuten

Narkoseart
Vollnarkose   

Klinikaufenthalt
2-3 Übernachtung

Ausfallzeit
ca. 3 Woche

Narben
nicht sichtbar

Sport
4 Wochen kein Sport, 3 Monate keine Ballsportart

Besonderheiten
Fäden im Mundraum lösen sich von selbst auf. Entfernung der Tamponade nach 1 bis 2 Tagen. Entfernung Fäden oder Stützschienen nach ca. 1 Woche, Gipswechsel nach 1 Woche. Gipsabnahme nach 2 Wochen. Keine Brille für 3 Wochen. Keine starke Sonne für 6 Monate 

Bewertungen

Lesen Sie Empfehlungen und Berichte von zufriedenen Patienten